1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Hinweise zu Praktika und Referendariat in der Landesvertretung Sachsen

Die Vertretung des Freistaates Sachsen beim Bund bietet interessierten Studierenden der Rechtswissenschaften, Eventmanagement, Journalistik, Kommunikationswissenschaften  und anderer Studienrichtungen Praktikumsplätze an. Ausgenommen ist der Zeitraum der parlamentarischen Sommerpause von Mitte Juli bis Ende August. Praktika können nur im Rahmen laufender Studien- und Ausbildungsverhältnisse absolviert werden. Eine Praktikumsvergütung kann nicht gewährt werden.

 

Rechtsreferendare können ihre Verwaltungs- oder Wahlstation gemäß § 35 der Ausbildungs- und Prüfungsordnung für Juristen des Freistaates Sachsen (SächsJAPO) ableisten.

Die Bewerbungsfristen sind:

  • für Praktika im ersten Kalenderhalbjahr: 30.09. des Vorjahres
  • für Praktika im zweiten Kalenderhalbjahr: 31.03. des laufenden Jahres

Bewerbungen mit Lebenslauf können an die Adresse der Sächsischen Landesvertretung gerichtet werden.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Katrin Warncke zur Verfügung.

Katrin Warncke

Marginalspalte


Marginalillustration: Gebäude der Vertretung des Freistaates Sachsen in Berlin

Sächsische Landesvertretung

Vertretung des Freistaates Sachsen beim Bund

  • SymbolBesucheradresse:
    Brüderstraße 11/12
    10178 Berlin
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0)30-20 60 60
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0)30-20 60 65 55
  • SymbolE-Mail

Social Web

facebook

Aktuelle Informationen auf unseren Facebook-Seiten:

Imageflyer der Landesvertretung

Informationen zur Landesvertretung kompakt zusammengefasst

Bürgerbüro beim Ministerpräsidenten

Das Bürgerbüro des Ministerpräsidenten

Newsletter

Bitte wählen Sie hier einen Newsletter aus!

© Sächsische Staatskanzlei